CDU Ammerbuch - Ihre Partei vor Ort

Altingen Breitenholz Entringen Pfäffingen Poltringen Reusten

Tübingen Rottenburg Herrenberg Nagold Stuttgart

Gemeinde Rat Ortschaft Kreistag Landtag

Europawahl Kommunalwahl

Rezo Zerstörung offene Antwort 

CDU Ammerbuch

Aktuelles

30. März 2020

 

Tulpen © Christiane Lang   CDU

Wir sagen DANKE

 

Unser herzlichster Dank gilt in diesem Tagen all denjenigen, die ihre eigene Gesundheit einsetzen, damit wir sicher und gesund durch diese Krise kommen.

 

Sie alle, Ärzte und Pflegekräfte im Bereich Kranken- und Altenpflege oder Verkäuferinnen und Verkäufer, um nur zwei Beispiele herauszugreifen, Sie alle, die durch Ihren täglichen Einsatz in den verschiedensten Bereichen für uns da sind, verdienen unseren höchsten Respekt!

 

Einen ganz herzlichen Dank!

 

Ihr Frank Dreher

 

Vorsitzender
CDU Gemeindeverband Ammerbuch

28. März 2020

 

Änderungen aufgrund der aktuellen Situation im Zuge der Ausbreitung des Corona-Virus

 

corona 4893276 1920 02

Liebe Mitglieder der CDU Ammerbuch,

 

der Vorstand der CDU Ammerbuch hatte noch vor einigen Wochen, als unser Leben noch den gewohnten Gang ging, beschlossen, am 21.04.2020 unsere alljährliche Mitgliederversammlung durchzuführen. Heute kann ich Ihnen lediglich mitteilen, dass unsere Mitgliederversammlung zu diesem Termin nicht stattfinden und zu einem späteren Termin nachgeholt werden wird.

 

Auch die geplante Veranstaltung mit Herrn Tobias Wald MdL, dem baupolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, am 05.05.2020 habe ich verschieben müssen. Der Vortrag von Herrn Wald zum Thema „Wohnungsbau: einfacher, schneller und günstiger“ wird verschoben auf Dienstag, 13.10.2020, 19:00 Uhr, Zehntscheuer Reusten.

 

Der CDU Kreisverband hat alle geplanten Veranstaltungen für März, April und Mai abgesagt. Auch auf Landes- und Bundesebene finden keine Veranstaltungen statt. Bitte informieren Sie sich auf den Homepages von Bund, Land, Kreis und Gemeindeverband über die dennoch stattfindende politische Arbeit.

 

Ich bin sehr froh darüber, dass wir als CDU mit unseren Politikerinnen und Politkern auf Bundesebene federführend und im Land zumindest als Partner alle relevanten Entscheidungen treffen bzw. beeinflussen können. Auch die Arbeit im Kreistag und Gemeinderat hat einen neuen Stellenwert bekommen und ich danke Ihnen allen, die hier aktiv sind.

 

In der Hoffnung, dass wir uns in absehbarer Zeit wieder persönlich treffen und austauschen können!

 

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

 

Ihr Frank Dreher

 

Vorsitzender
CDU Gemeindeverband Ammerbuch

 

13. Februar 2020

 

Veranstaltung mit Nicole Razavi MdL zum Thema „Mobilität der Zukunft“

 

CDU Ammerbuch 2020.02.13 05

Der CDU Gemeindeverband Ammerbuch organisierte am 13. Februar 2020 in der Zehntscheuer in Entringen zusammen mit der Kreisverband der Jungen Union Tübingen eine Veranstaltung mit Frau Nicole Razavi MdL zum Thema „Mobilität der Zukunft“.

 

Frau Razavi ist Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg seit 13. April 2006. Seit 2016 ist sie Mitglied des Ausschusses für Verkehr und des Ausschusses für Wissenschaft, Forschung und Kunst. 2006 bis 2016 war sie Sprecherin für Verkehr und Infrastruktur der CDU-Fraktion. Seit 2016 ist sie stellv. Fraktionsvorsitzende und parlamentarische Geschäftsführerin der CDU-Fraktion.

 

In ihrem Vortrag ging Frau Razavi auf die verschiedenen Anforderungen an die Mobilität der Zukunft ein. Sie unterschied zwischen den Anforderungen im ländlichen Raum und in Ballungsgebieten und brachte zum Ausdruck, dass es die Freiheit der persönlichen Entscheidung sei, wie mobil man sein wolle. PKWs der Zukunft würden noch bis über das Jahr 2040 hinaus mit Verbrennungsmotoren für synthetische Kraftstoffe und als sehr saubere Dieselfahrzeuge betrieben werden und E-Mobile mit Strom aus der Batterie oder aus Wasserstoff ergänzen. Der Umweltschutz allein solle das Handeln nicht dominieren und man dürfe die Bedeutung der Automobilindustrie für Baden-Württemberg nicht unterschätzen.

 

CDU Ammerbuch 2020.02.13

Zweiter großer Themenkomplex war der Bahnverkehr im Großraum Stuttgart sowie ganz konkret die Ammertalbahn. Zu diesem Thema meldete sich auch Landrat Joachim Walter zu Wort und ergänzte die Diskussion um verschiedene Erläuterungen zur aktuellen Notsituation, deren Ursachen und weiteren Auswirkungen. Auch Stuttgart 21, der Fernbahnhof am Flughafen und die Gäubahn wurden in der angeregten Diskussion betrachtet.

 

CDU Ammerbuch 2020.02.13 06

Frank Dreher
Vorsitzender
CDU Gemeindeverband Ammerbuch

© CDU Ammerbuch 2020
Up